Bewusstseinsorientierte Arbeit

für Körper, Geist & Sexualität  



 Johannes Lülsdorf

Liebe Lust  |  johannes luelsdorf  |  info@liebe-lust.eu  |  Tel 0173 - 81 96 291  

| home  |  impressum  |


Ihr Anliegen in der Sexualtherapie oder im Paarcoaching

Ich begleite und berate Menschen in verschiedenen Lebenssituationen mit unterschiedlichen Anliegen. Die einen erleben z.B. ihr gegenwärtiges Sexualleben als unbefriedigend und leiden sogar darunter, und wollen das durch zwanghaftes Bedürfnis nach Sex verursachte Leid überwinden und zu einem tiefen Frieden mit sich selbst kommen. Andere Menschen wiederum möchten ihr erotisches Profil und Potenzial erkunden und erweitern.

Es ist normal, dass in der Liebe oder beim Sex und in Partnerschaften Wünsche, Fragen oder Schwierigkeiten auftauchen. Manches verschwindet wieder, anderes wird deutlicher. Schwierigkeiten werden oftmals von Ängsten, Scham oder Schuldgefühlen begleitet und das schränkt unsere Lebendigkeit ein. Die Folge sind häufig körperliche Beschwerden, emotionale Belastungen und/oder psychische Probleme.

Solche sexuellen und/oder partnerschaftlichen Krisen sind auch immer eine Gelegenheit und eine Chance für persönliche Entwicklung.

Häufige Anliegen sind

Aufbruch

Sie ahnen, dass es auch anders sein kann und wagen etwas.

Klärung

Sie möchten Ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten erkennen.

Umbruch

Sie  verabschieden Bisheriges und kreieren eine neue Lebensphase.

Krisenbewältigung

Sie sind erschüttert und brauchen wieder Boden unter den Füßen.

Stärkung

Sie möchten sich mit dem verbinden, was Ihnen wirklich wichtig ist.

Spiritualität

Es zieht Sie dahin, über Ihre körperliche Sexualität hinauszuwachsen und die Sexualität zu nutzen, um tiefere Erfahrungen (spiritueller Natur) zu machen.

Begleitung für Frauen, Männer und Paare

Die Spannweite sexueller Themen ist groß. So können sich sexuelle Probleme nicht nur aus der eigenen Lebens- und Lerngeschichte, sondern auch aus der Konfrontation mit körperlichen Veränderungen sowie durch unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben in einer Partnerschaft entwickeln.

 Möglich Themen sind:


Sexualtherapie Mein Angebot  Konditionen  Zur Person kontakt Datenschutz
Paarberatung & Sexualtherapie Ihr Anliegen Begleitung:  Männer. Frauen. Paare 

© istock.com _Tulay over

Für Liebe und Lust ist es nie zu spät.

Dasselbe gilt für Liebesbeziehungen und das Begehren. Sie lassen sich in jedem Alter leben.

Wer den Wunsch hat nach mehr Klarheit in der Liebe, der Lust, der Sexualität und nach tieferen Erfahrungen, findet in mir ein authentisches Gegenüber mit einem echten Interesse an dem Menschen, der zu mir kommt.

Dabei sind die wichtigsten Kriterien für meine Arbeit:

Paarberatung & Sexualtherapie

Die Liebe und die Lust, oder die liebe Lust. Beides kann zusammen gehören, muss aber nicht.

Die meisten Menschen wünschen sich jedoch beides gleichermaßen, weil es dem Ideal entspricht. Man glaubt, es gehöre zusammen. Aber unser Alltag ist nicht ideal und auch in der Liebe und in der Lust stellt sich früher oder später das eine alltägliche Routine ein.

Wichtig für Liebe und Lust sind die Beziehung einerseits und das Begehren andererseits. Beziehungen und Begehren sind miteinander verbunden, sind aber nicht dasselbe. Der Unterschied zeigt sich in der Dynamik. Beziehung baut auf Bindung und Verlässlichkeit, wohingegen Begehren sehr impulsiv, schnell und wechselnd ist.